www.bbik.de » Archiv » Mitteilungen » Liste » Mitteilungen 2010 » Liste » Eine Vorlesung der besonderen Art

Eine Vorlesung der besonderen Art

Mit Dipl.-Ing. Jörg Titel, Dipl.-Ing. Peter Poitzsch (beide VIC GmbH Potsdam) und Prof. Dr.-Ing. Dirk Werner (Dozent an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin und Vorstandsmitglied der BBIK im Bildungsausschuss), begeisterten drei ausgewiesene Experten 25 Jungs und Mädchen der 10. bis 13. Klassenstufe für das Berufsbild und ein Ingenieurstudium.
In nur 90 Minuten gelang es Ihnen, anhand des Ingenieurbrückenprojektes „Sanderbrücke Havelberg“ und einer Probemathematikvorlesung (!) die Vielfalt des Ingenieurberufes zu veranschaulichen, die verzahnten und vielfältigen Disziplinen bei einer solchen Projektabwicklung aufzuzeigen und begeisterten vor allem mit jugendlicher Lust und Leidenschaft die Zuhörer.

Nach gut anderthalb Stunden befanden alle das Experiment für einhellig gelungen und verabredeten eine weitere Veranstaltung.

Presse & Marketing • Agentur für integrierte Kommunikation
Ines Weitermann


Unterstützen Sie uns

Die Brandenburgische Ingenieurkammer führt die erfolgreiche Veranstaltungsreihe weiter. Gespräche mit anderen Gymnasien im Land Brandenburg werden geführt. Sollten auch Sie die Möglichkeit sehen, dass die BBIK die Veranstaltungsreihe "Ingenieure treffen Schule" an einer Ihnen bekannten Schulungseinrichtung durchführen könnte, nehmen Sie zu uns Kontakt auf. (Tel. 0331 - 743 18 0 oder E-Mail: info@bbik.de)

Energieeffizienzexperten

Newsletter-Anmeldung

Mitgliederlogin

Bitte geben Sie nur die ersten 5 Ziffern Ihrer Mitgliedsnummer ein.

Sie sind noch nicht Mitglied der BBIK?

Mitglied werden

Weiterbildung

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen.

zur Übersicht