www.bbik.de » Archiv » Mitteilungen » Liste » Mitteilungen 2011 » Liste » AHO Bürokostenvergleich 2011

AHO Bürokostenvergleich 2011

Die Umfrage erfolgt in diesem Jahr erneut gemeinsam mit dem Verband Beratender Ingenieure VBI und dem Bund Deutscher Baumeister Architekten und Ingenieure BDB, nicht zuletzt um Doppelbefragungen in den Büros zu vermeiden. Aus diesem Grund startet der Bürokostenvergleich früher als in den Vorjahren, da VBI und BDB ihre Ergebnisse bereits im Juni 2012 öffentlich vorstellen werden.
Die Ergebnisse des AHO-Bürokostenvergleichs sind in diesem Jahr im Hinblick auf die Novellierung der HOAI von maßgeblicher Bedeutung. Der AHO verfolgt das Ziel, anhand von im Jahr 2011 abgeschlossenen Projekten die Tafelwerte der HOAI zu überprüfen, um notwendige Veränderungen der Honorartafeln zu belegen. Mit Blick auf die aktuell laufende Novellierung der HOAI 2009 und das unmittelbar bevorstehende Gutachten des Bundeswirtschaftsministeriums zur Honorarstruktur und zur überprüfung der Honorartafeln, können die Ergebnisse des Bürokostenvergleichs zum Nachweis des tatsächlichen Erhöhungsbedarfs ein maßgeblicher Faktor sein.

Bitte unterstützen Sie diese Aktion

Der anwenderfreundliche Fragebogen kann digital ausgefüllt oder auch ausgedruckt an das IFB per Fax oder per Post gesandt werden. Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt. Die digitale Fassung des Bürokostenvergleichs 2011 mit Projektbogen ist erhältlich unter:

www.buerokostenvergleich.de

Energieeffizienzexperten

Newsletter-Anmeldung

Mitgliederlogin

Bitte geben Sie nur die ersten 5 Ziffern Ihrer Mitgliedsnummer ein.

Sie sind noch nicht Mitglied der BBIK?

Mitglied werden

Weiterbildung

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen.

zur Übersicht