Brandenburgisches Wappen

...denn es ist gut, dass es Ingenieure gibt!

28. April | Statustagung Charta für Holz 2.0

Zusammen mit Vertretern aus der Forst- und Holzbranche, der Politik, Wissenschaft und mit weiteren Interessenten möchten wird über die Aktivitäten und Themen aus dem laufenden Dialogprozess Charta für Holz 2.0 diskutiert.

Nach Berichten aus den Arbeitsgruppen und Einblicken in die Projektbegleitung der FNR steht die aktuelle Forschungsförderung im Fokus. Forschung und Entwicklung schaffen wichtige Grundlagen und neue Anwendungsmöglichkeiten für die Verwendung des nachhaltig produzierten, klimafreundlichen Rohstoffes Holz.

An Beispielen der sechs Handlungsfelder der Charta für Holz werden ausgewählte aktuelle Projekte vorgestellt, die die Charta-Ziele KLIMASCHUTZ. WERTSCHÖPFUNG. RESSOURCENEFFIZIENZ unterstützen.

Im Anschluss daran soll sich zu den Herausforderungen des Wissenstransfers ausgetauscht und der Frage nachgegangen werden, wie komplexe Themen und Erkenntnisse aus der Forschung in die Praxis vermittelt und umgesetzt werden können. 

>> Hier können Sie sich über das Programm informieren

>> Hier geht es zur Anmeldung

© Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.
© Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

Link per E-Mail teilen

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich an versendet!

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten.