Brandenburgisches Wappen

...denn es ist gut, dass es Ingenieure gibt!

BAUKULTURINITIATIVE | Stellenausschreibung

Die Bundesstiftung Baukultur wurde 2007 gegründet als unabhängige Einrichtung, die sich für die Belange der Baukultur einsetzt und die gebaute Umwelt zu einem Thema von öffentlichem Interesse macht. Die Ziele der Bundesstiftung sind u.a. bei den Bauschaffenden eine breit angelegte Qualitätsdebatte über Baukultur zu initiieren, für die Qualitäten bundesdeutscher Baukultur zu werben und das Thema Baukultur in den Kommunen und Ländern zustärken.

Vor diesem Hintergrund unterstützt die Bundesstiftung Baukultur die Verstetigung der „Baukulturinitiative Brandenburg“. 2019 wurde diese in Kooperation des Ministeriumsfür Infrastruktur und Landesplanung Brandenburg mit der Brandenburgischen Architektenkammer und der Brandenburgischen Ingenieurkammer mit dem Ziel gestartet, die Kräfte des Netzwerkes Baukultur Brandenburg zu bündeln und zu stärken.

Wir suchen zum 1. Mai 2021 befristet bis zum 31.12.2022 eine/n Koordinator/in für die „Baukulturinitiative Brandenburg“ mit Arbeitsort in Potsdam.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 35 Stunden. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 11 TVöD.

Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier.

©BBIK
©BBIK

Link per E-Mail teilen

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich an versendet!

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten.