12. Oktober | Netzwerktreffen Junge Ingenieure in Brandenburg (JIB)

Wir möchten junge Ingenieur:innen in Brandenburg vernetzen und planen deshalb regelmäßige Veranstaltungen in den Regionen. In entspannter Atmosphäre können sich die Jung-Ingenieure mit erfahrenen Ingenieur:innen unterhalten und auch über die Herausforderungen der täglichen Arbeit austauschen.

Am 12. Oktober ist eine Besichtigung des neuen ICE-Werkes der Deutschen Bahn in Cottbus geplant. Dipl.-Ing. Mathias Kroll, Mitglied der Vertreterversammlung der BBIK, führt gemeinsam mit der Deutschen Bahn AG die Teilnehmenden durch die Bau­stel­le der ent­ste­hen­den ICE-Hal­le. Dabei erfahren die Interessierten Wis­sens­wer­tes über die Pla­nung und den Bau des mo­derns­ten Bahn­wer­kes der Deut­schen Bahn.

Die Führung wird exklusiv für Jung-Ingenieure in ganz Brandenburg organisiert.

>> Hier geht es direkt zur Anmeldung

© Deutsche Bahn AG
© Deutsche Bahn AG

Link per E-Mail teilen

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich an versendet!

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten.