Brandenburgisches Wappen

...denn es ist gut, dass es Ingenieure gibt!


Förderverein Baukultur Brandenburg gegründet

Heute hat sich der gemeinnützige Förderverein Baukultur Brandenburg e.V. in Potsdam gegründet. Zur Gründungsversammlung hatte die Baukulturinitiative Brandenburg in die Räume der Bundesstiftung Baukultur geladen. Sieben Gründungsmitglieder unterzeichneten die Satzung des Vereins zur Förderung der Baukultur im Land.

Als Vorstandsmitglieder wurden gewählt: Dr. Achim Krekeler (BA, Vorstandsvorsitzender), Dirk Hottelmann (BBIK, stellvertretender Vorsitzender), Klaus-Dieter Abraham (Schatzmeister), Bernhard Wendel (BA, Schriftführer), Reinhold Dellmann (Beisitzer) und Prof. Heinz Nagler (Beisitzer).

Mit dem Ziel, das Netzwerk Baukultur Brandenburg zu stärken und in eine landesweit aktive Institution zu führen, wurde im Mai 2019 die Baukulturinitiative Brandenburg ins Leben gerufen. Partner der Kooperation sind das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg, die Brandenburgische Architektenkammer und die Brandenburgische Ingenieurkammer. Die Bundesstiftung Baukultur unterstützt in der Startphase die Baukulturinitiative Brandenburg inhaltlich und organisatorisch.

 


Link per E-Mail teilen

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich an versendet!

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten.