Brandenburgisches Wappen

...denn es ist gut, dass es Ingenieure gibt!


Rechtliche Hinweise und Unterstützungsmöglichkeiten in Zeiten von Corona

Ohne Zweifel steht die Brandenburger Wirtschaft durch die aktuell andauernde Corona-Krise vor einer der größten Herausforderungen seit Jahren. Besonders betroffen sind kleinere Betriebe und Büros. Erschwerend kommt hinzu, dass auch die Verwaltungen den regulären Betrieb zurück fahren, was eine große Gefahr birgt, da Aufträge womöglich nicht mehr vergeben und Rechnungen vorerst nicht bezahlt werden könnten.

Aus diesem Grund haben wir für Sie ein paar Informationen zusammen gestellt, wie Sie in dieser schwierigen Zeit den Überblick behalten und welche Rechte Sie haben, wenn es zu Störungen in Ihrem Betriebsablauf kommt sowie Hinweise auf bereits jetzt existente erweiterte Unterstützungsmöglichkeiten für KMU´s und die Freien Berufe.

Informationen über Auswirkungen von Behinderungen und Unterbrechungen bei der Auftragsabwicklung finden Sie hier:

https://www.bak.de/w/files/bak/coronavirus-rechtliche-hinweise.pdf

Informationen zu rechtlichen Auswirkungen auf Bauprojekte finden Sie auf der Seite der Kanzlei Kapellmann:

https://www.kapellmann.de/de/aktuelles/nachrichten/rechtliche-auswirkungen-der-covid-19-epidemie-auf-bauprojekte/

Angebot der Bürgschaftsbanken:

https://www.vdb-info.de/aktuelles/pressemitteilungen/corona-krise-buergschaftsbanken-erweiternunterstuetzung-von-kmu

Infos der Wirtschaftsförderung Brandenburg:

https://www.wfbb.de/de

Allgemeine Hinweise bieten das Bundeswirtschaftsministerium:

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/coronavirus.html

sowie das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie:

https://mwae.brandenburg.de/de/bb1.c.661351.de

© Rainer Sturm, pixelio.de
© Rainer Sturm, pixelio.de

Link per E-Mail teilen

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich an versendet!

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten.