Brandenburgisches Wappen

...denn es ist gut, dass es Ingenieure gibt!


Bilanzkongress Wohnraumoffensive | Planerverbände präsentieren Positionspapier

Gemeinsam mit BAK, BDA und dena hat die Bundesingenieurkammer Maßnahmen und Vorschläge erarbeitet, die heute auf dem Bilanzkongress „Bezahlbares Wohnen und Bauen – Bilanz der Wohnraumoffensive“ vorgestellt wurden.

Das gemeinsame Positionspapier benennt konkrete Maßnahmen, um bezahlbaren Wohnraum bedarfsgerecht, nachhaltig und schnell zu schaffen und formuliert vier Prämissen:

  1. Qualität des Wohnens schafft Baukultur
  2. Potenziale im Bestand nutzen: Klima schützen und Ressourcen schonen
  3. Integrierte Entwicklungskonzepte und soziale Bodenpolitik sind Grundlage bezahlbaren Wohnungsbaus
  4. Qualifizierung sicherstellen und Nachwuchs fördern

>> Hier finden Sie die Pressemitteilung

>> Hier können Sie sich das Positionspapier downloaden

© BIngK
© BIngK

Link per E-Mail teilen

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich an versendet!

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten.