Brandenburgisches Wappen

...denn es ist gut, dass es Ingenieure gibt!


DENKMAL DES MONATS Juli| Klostermauer in Mühlberg/Elbe

am 06. Juli 2022 um 11.00 Uhr findet die Auszeichnung des DENKMAL DES MONATS in Mühlberg/Elbe statt und alle sind herzlich eingeladen! Als Denkmal des Monats Juli wird die Klostermauer ausgezeichnet. Im Jahr 2021 wurde die historische Mauer in einem ersten Abschnitt – vom Tor zum Altstädter Markt bis an die Klosterkirche reichend – saniert.

Die Sanierung dieses ersten Klostermauerabschnitts ist ein weiterer, wichtiger Baustein in der Gesamtentwicklung des Klosterareals Marienstern und der historischen Altstadt Mühlbergs: sicht- und erlebbar fügt sich die wunderbar sanierte Klostermauer zwischen den Altstädter Markt, das »Museum Mühlberg 1547« in der historischen Probstei sowie die Klosterkirche ein und betont die markante, südliche Eingangssituation auf das Klostergelände.

Das Jahresthema knüpft an das Thema der Landeskampagne von Kulturland Brandenburg 2022 "Lebenskunst" an. Das Thema lautet: "Kulturgut Alte Stadt - Altstadt genießen". Im Jubiläumsjahr 2022 - die Arbeitsgemeinschaft wird 30 Jahre alt - werden zwölf Denkmale ausgezeichnet, die jedes auf seine besondere Art den Genuss in der Altstadt repräsentieren.

>> Hier geht es zur Website der Arbeitsgemeinschaft

© Arbeitsgemeinschaft Städte mit historischen Stadtkernen
© Arbeitsgemeinschaft Städte mit historischen Stadtkernen

Link per E-Mail teilen

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich an versendet!

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten.