Brandenburgisches Wappen

...denn es ist gut, dass es Ingenieure gibt!


WEITERBILDUNG | Fachingenieur:in für Energie der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt

Im September startet der große berufsbegleitende Lehrgang „Fachingenieur Energie“ an der Ingenieurakademie Sachsen-Anhalt. Die drei monatige Weiterbildung soll Teilnehmer:innen dazu befähigen, als Generalist mit umfassendem Wissen im Bereich „Energie“ tätig zu werden. Innerhalb von drei Monaten fasst der Lehrgang alle wichtigen Themen, die ggf. für die Eintragung in die Energie Effizienz-Expertenliste der Deutschen Energie-Agentur verwendet werden können, punktgenau zusammen.

Absolventen dieses mehrmonatigen Lehrgangs sind Generalisten im Bereich „Energie“, sollen die Umsetzung einer ganzheitlichen Sicht zum Thema Energie bzw. Energieeffizienz beschleunigen.

Die Distanz ist zu weit, wie soll das funktionieren?

Gelernt wird dafür Mitte November immer freitags und samstags in Magdeburg. Aktuell läuft noch ein Antrag  für den Anerkennung dieser Veranstaltung als Bildungsurlaub. Neben der schriftlichen Prüfung müssen sich die Teilnehmer auch in Form einer Projektarbeit zum Themenkomplex beweisen. Für die Projektarbeit haben alle Teilnehmer nach Abschluss der Seminarphase noch einmal drei Monate Zeit. Anfang März wird die Arbeit den Prüfern dann vorgestellt. Ist das geschafft, erhalten alle Teilnehmer ein Zertifikat für den erfolgreichen Abschluss.

Wie sieht der Zeitplan für den „Fachingenieur Energie der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt“?

Ab dem 03. September 2021 lernen Sie an insgesamt  17 Präsenztagen und einem Onlinetag für Ihre schriftliche Abschlussprüfung sowie Ihre anschließende Projektarbeit, die Anfang März 2022 verteidigt werden muss. Dazu gehören außerdem 186 Stunden Selbststudium. Bitte denken Sie, dass Sie kurzfristig Änderungen ergeben können, da wir uns noch immer in einer Pandemie-Situation befinden.

Wo finden die Präsenzveranstaltungen statt?

Zentraler Seminarort ist Magdeburg. Es ist geplant in den Tagungsräumen der Jugendherberge Magdeburg , Leiterstraße 10, 30104 Magdeburg, die Präsenzveranstaltungen abzuhalten und auch in den Räumlichkeiten des Kreativzentrums Forum Gestaltung, Brandenburger Straße, 39104 Magdeburg. Beide Veranstaltungsorte zeichnen sich durch die Nähe zum Hauptbahnhof und zu Hotels aus. Einzige Ausnahme wird voraussichtlich das Wochenende vom 24.09. und 25.09.2021 sein. Dort ist es geplant Räumlichkeiten der Hochschule Merseburg zu nutzen. Dieser Antrag läuft allerdings noch. 

Gibt es einen Anmeldeschluss?

Ja, der offizielle Anmeldeschluss ist der 13. August 2021.

>> Hier können Sie sich den Flyer der Ingenieurakademie Sachsen-Anhalt anschauen

© Eric Anada| Pexels
© Eric Anada| Pexels

Link per E-Mail teilen

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich an versendet!

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten.