www.bbik.de » Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für die Internetgestützte Zusammenarbeit

Der Kammer ist der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten wichtig. Deshalb wurde eine Reihe von Datenschutz-Maßnahmen getroffen. Damit möchten wir den Verpflichtungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) umfassend entsprechen.
Im Folgenden werden die einzelnen Maßnahmen aufgezeigt und erläutert:

1.  Personenbezogene Daten

Unter personenbezogenen Daten versteht das BDSG Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Dazu zählen z.B. Ihr Name, Ihre (E-Mail) Adresse, Ihre Telefonnummer. Demgegenüber sind Informationen, die nicht eindeutig mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können (z.B. die Anzahl der Besucher einer Website) keine personenbezogenen Daten.

2.  Erhebung von Nutzungsdaten

Um eine hohe Sicherheit der BBIK-Webangebote zu gewährleisten und deren Verfügbarkeit optimieren zu können, werden bei Zugriff auf die von der BBIK betriebenen Internetseiten ausgewählte Nutzungsdaten der Besucher gespeichert. Die Speicherung dieser Daten erfolgt auf geschützten Servern in Deutschland für begrenzte Zeit. Der Zugriff auf diese Daten ist nur für dazu befugte Personen möglich. Es findet keine Auswertung dieser Nutzerdaten zur Erstellung personenbezogener Nutzungsprofile statt.

Im Einzelnen werden der Domain-Name oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners gespeichert, außerdem die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), der http-Code, der vom Nutzer verwendete Browsertyp sowie die Browserversion, die Internetseite, von der aus der Besuch erfolgt sowie Datum und Dauer des Besuchs.

3.  Verwendung von Kontaktdaten

Sollten Sie der BBIK eine E-Mail schicken oder eines der Online-Formulare ausfüllen, so werden Ihre persönlichen Daten (s.o.) ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen genutzt, z.B. um Ihnen gewünschte Informationen oder Dokumente zu schicken. Eine anderweitige Nutzung erfolgt durch die BBIK nur zu den Zwecken, denen Sie im jeweiligen Formular ausdrücklich zugestimmt haben. E-Mail-Adressen werden nicht verwendet, um ohne Ihre Zustimmung Werbe-E-Mails oder Ähnliches zu versenden.

4. Zusendung der BBIK-Newsletter

Die BBIK gibt für Kammermitglieder und weitere interessierte Personen einen Newsletter heraus. Um in dessen Verteiler aufgenommen zu werden, ist eine persönliche Anmeldung erforderlich. Dies kann über eine online-Formular (https://www.bbik.de/newsletter) oder per Email an info@bbik.de geschehen. Um den Newsletter zu erhalten, wird von Ihnen eine gültige E-Mail Adresse sowie Ihr Name und ggf. die von Ihnen gewünschte Anrede benötigt. Die BBIK verwendet diese Daten ausschließlich für die Zustellung des Kammernewsletters. Sie können der Einwilligung zur Speicherung dieser Daten sowie deren Nutzung zur Zustellung unseres Newsletters jederzeit widersprechen oder auf sonstige Weise den weiteren Bezug des BBIK-Newsletters beenden.

5.  Einsatz von Cookies, Speicherung und Übermittlung von Daten für statistische Zwecke

Die BBIK nutzt den Webanalysedienst Piwik. Dieser ermöglicht die Durchführung einer statistischen Auswertung der Nutzung von Webangeboten. Ziel ist dabei, die BBIK-Webangebote inhaltlich und technisch den Bedürfnissen der Besucher anpassen zu können. Dazu werden verschiedene Daten von den Besuchern der Website erhoben. Diese Daten erden auf geschützten Servern in Deutschland für begrenzte Zeit gespeichert. Der Zugriff auf diese Daten ist nur für dazu befugte Personen möglich.

Die im Rahmen der Webanalyse erhobenen Daten werden anonymisiert gespeichert: IP-Adressen werden um mehrere Stellen eingekürzt und lassen somit keine Rückschlüsse auf die Identität des Website-Besuchers zu. Es findet keine Auswertung dieser Nutzerdaten zur Erstellung personenbezogener Nutzungsprofile statt. Auch eine Übertragung an Dritte erfolgt nicht.

Im Einzelnen werden der Domain-Name oder Teile der IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), der http-Code, der vom Anfragenden verwendete Browsertyp, die Browserversion, die installierten Browser-Plugins sowie die Browsersprache, die Internetseite aus der der Besuch erfolgt, das dazu verwendete Betriebssystem, die Bildschirmauflösung zur Betrachtung des BBIK-Webangebotes, die Nutzung von Cookies und der genutzte Provider gespeichert.

Die BBIK setzt für einige Anwendungszwecke Cookies ein. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dadurch können Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkannt werden. Die Nutzung von Cookies ist in diesem Fall nicht mit persönlichen Informationen über die Nutzung der BBIK-Seite verbunden. Auch in diesem Fall können Sie die Installation von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser verhindern. Bestimmte Dienstleistungen können in diesem Fall eventuell aber nicht genutzt werden.

6.  Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Die BBIK verwendet Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb der Brandenburgischen Ingenieurkammer. Sollten im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weiterzugeben sein, werden diese Stellen durch die BBIK ausdrücklich zur Einhaltung des BDSG verpflichtet. An die zur Auskunft berechtigten Stellen werden Ihre Daten nur weitergegeben, sofern die BBIK dazu gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss verpflichtet ist.

7.  Haftung für verlinkte Inhalte

Die BBIK-Website enthält sog. Links zu anderen Angeboten. Die Kammer hat keinen Einfluss darauf, wie die Anbieter der verlinkten Websites mit den auf diesen Seiten gezeigten Informationen umgehen. Wenn Sie Fragen hierzu haben, treten Sie bitte direkt mit diesen Dritten in Verbindung. Die BBIK ist nicht verantwortlich für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen oder den Inhalt von Websites dieser Dritten.

8.  Auskunft über von uns gespeicherte Informationen

Jeder Nutzer von Internetangeboten der BBIK hat das Recht, Auskunft über die durch die Kammer über ihn gespeicherten Daten zu verlangen. Dafür kontaktieren Sie bitte die BBIK. Diese steht mit ihren Mitarbeitern Ihnen auch für alle weiteren Fragen zum Datenschutz in der Brandenburgischen Ingenieurkammer zur Verfügung.

Energieeffizienzexperten

Newsletter-Anmeldung

Mitgliederlogin

Bitte geben Sie nur die ersten 5 Ziffern Ihrer Mitgliedsnummer ein.

Sie sind noch nicht Mitglied der BBIK?

Mitglied werden

Weiterbildung

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen.

zur Übersicht