www.bbik.de » Die Kammer » Fachsektionen » Fachsektion Brandschutz

Fachsektion Brandschutz

Die Fachsektion Brandschutz möchte ein Podium des Erfahrungsaustausches über ingenieurtechnische Aufgaben im Zusammenhang mit der planerischen Bearbeitung, der Ausführungskontrolle bzw. Prüfungen zum vorbeugenden baulichen Brandschutz bzw. zur Erstellung von Brandschutznachweisen / -konzepten sein.

Über Vernetzungen mit anderen Fachsektionen (FS) der BBIK wie auch externen Anbietern soll dabei eine permanente gegenseitige Information durch Organisation von Fachgesprächen, Weiterbildungsveranstaltungen der BBIK einschl. Exkursionen sowie Kontaktaufnahmen zu potenziellen Auftraggebern bzw. Mustervorhaben erreicht werden.

Im Einzelnen sind dazu zunächst folgende Schwerpunktthemen konzipiert:

  • Unterbreitung von Vorschlägen an den Kammervorstand / die Geschäftsstelle zur fachgebietsübergreifenden Weiterbildung der Kammermitglieder sowie zur Ausbildung für die Erstellung von Brandschutznachweisen
  • eigenverantwortliche Organisation der FS zu regelmäßigem fachlichem Erfahrungsaustausch über interne Fachgespräche
  • Ausarbeitung / Bereitstellung von Arbeitsblättern als Arbeitshilfen für Brandschutznachweise
  • Inhaltliche Beiträge zum Prüfsachverständigentag

 

Für die Durchführung von Fachgesprächen sind bisher folgende Fachthemen konzipiert:

  • Darstellung der Wirkprinzipprüfung zwischen Anlagen des vorbeugenden Brandschutzes, VDI-Richtlinie 6010-3
  • Mindestinhalte von Brandschutz-Nachweisen und Prüfungsfähigkeit
  • Prüferfahrungen der Unteren Bauaufsichten in Genehmigungsverfahren betref. Brandschutz und bei wiederkehrenden Prüfungen
  • Umgang mit Zustimmungen im Einzelfall laut BbgBO
  • Darstellung von Prüferfahrungen Prüfsachverständiger Ingenieure an prüfpflichtigen Anlagen und Erfahrungen der öffentlich bestellten und vereinigten (ö.b.u.v.) Sachverständigen
  • Sonderlöschanlagen
  • Kontakte zur Gremien der ARGEBAU und zur Landesfeuerwehrschule
  • Erfahrungen zu Brandschutzkonzepten, Auswertung von Prüfergebnissen
  • Ausschreibung und Bauüberwachung im Brandschutz


Die Teilnahme an den Fachgesprächen steht allen Interessierten frei – bitte informieren Sie sich über entsprechende Veröffentlichungen!

Die diskutierten fachlichen Inhalte werden im Beirat der FS weiter aufbereitet und den Planern auf der Kammer-Homepage zur Verfügung gestellt.

Anregungen zur Gestaltung unserer Arbeit und die Mitarbeit engagierter Kollegen sind die Grundlage einer erfolgreichen Arbeit – wir laden Sie ein, uns dabei zu unterstützen.


Die Organisation der Fachsektionsarbeit erfolgt über einen Beirat unter

Vorsitz von 

  • Dipl.-Ing. (FH) Frank Lucka M.Eng., Prenzlau, Tel. (039 84) 865 58 11, Mobil 0171-244 606 6, E-Mail: buero@pvting.de

und dem Beisitzer:

  • Dipl.-Ing. Lothar Hübner, Marienberg, Tel. (0355) 75642-21, E-Mail: Huebner.Pruefingenieur@gmx.net


Wenn Sie Fragen zur Arbeit der Fachsektionen haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Geschäftsstelle der Brandenburgischen Ingenieurkammer oder direkt an die Beiratsmitglieder!

Energieeffizienzexperten

Newsletter-Anmeldung

Mitgliederlogin

Bitte geben Sie nur die ersten 5 Ziffern Ihrer Mitgliedsnummer ein.

Sie sind noch nicht Mitglied der BBIK?

Mitglied werden

Weiterbildung

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen.

zur Übersicht