Veranstaltung

Regionale Mitgliederversammlung | Barnim/Uckermark

Inhalte:

Um auch im Jahr 2023 den Kammermitgliedern einen Austausch in Ihren Regionen zu ermöglichen, finden die regionalen Mitgliederversammlungen wieder online statt.

Von 16:00 bis ca. 19:00 Uhr werden wir uns in einem virtuellen Raum auf der Online-Plattform ZOOM treffen.

In diesem Jahr wird Dipl.-Ing. Klaus-D. Abraham, Vorstandsvorsitzenden des AHO über das Thema "Quo vadis – HOAI, die Reform der HOAI 202x" berichten. Dabei geht er auf den Reformprozess der HOAI 202x, den aktuellen Stand und wesentliche und beabsichtigte Änderungen sowie auf die neuen Entwicklungen ein.

Dieser Teil der Veranstaltung findet in der Zeit von 16:00 – 17:30 Uhr statt und wird Ihnen mit 2 Weiterbildungspunkten anerkannt. Dazu erhalten Sie ein entsprechendes Zertifikat. Um die Fortbildung angerechnet zu bekommen, müssen Sie sich hier auf der Website der BBIK für diese Veranstaltung anmelden.

Die anschließende Mitgliederversammlung beginnt gegen 17:30 Uhr. Es besteht die Möglichkeit Fragen, an den Präsidenten der Kammer Herrn Krebs zu stellen, sowie sich mit Mitgliedern aus Ihrer Region auszutauschen. Die BBIK möchte gern dazu anregen, Fragen zu berufspolitischen Themen schon im Vorfeld der Veranstaltung an die Geschäftsstelle der BBIK zu richten. Durch deren vorherige Übermittlung kann in der Versammlung darauf gezielter geantwortet werden.

Die Teilnahme am Seminarvortrag sowie an der Mitgliederversammlung ist für Mitglieder der BBIK kostenfrei.

Wir bitten Sie, sich bis zum 06. Februar 2023 über die Website anzumelden, da der Link für das Online-Meeting zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail versendet wird.

Komplettes Veranstaltungsprogramm als PDF

Termin:
08.02.2023, 16:00 - 19:00 Uhr, Online-Seminar
Veranstaltungsort:
Digitaler Raum
(Link wird 2 Tage vorher versendet)
Online-Seminar
Karte anzeigen
Fortbildungspunkte:
2 Punkte

Referenten:

Dipl.-Ing. Klaus-Dieter Abraham

Link per E-Mail teilen

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich an versendet!

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten.