Brandenburgisches Wappen

...denn es ist gut, dass es Ingenieure gibt!

Die Vorteile der Mitgliedschaft

liegen in der Einflussnahme in die Politik und dem Erfahrungsaustausch innerhalb der starken Ingenieursgemeinschaft und darüber hinaus sparen Sie in der Regel bares Geld.


Kompetenz und Sachverstand, die intensive Einflussnahme bei der Verwirklichung der Interessen des Berufsstandes und, nicht zuletzt, die Absicherung durch das berufsständische Versorgungswerk machen die Brandenburgische Ingenieurkammer für ihre Mitglieder unentbehrlich.

Kammermitglieder erhalten kostenlose Beratungs- und Informationsdienstleistungen, stark ermäßigte Teilnahmegebühren für die Fort- und Weiterbildungsseminare der Brandenburgischen Ingenieurkammer (BBIK) sowie günstige Rahmenverträge diverse Partnerunternehmen. Auch an die Altersvorsorge wird gedacht. So beginnt unter bestimmten Voraussetzungen mit Beitritt in die BBIK auch die Mitgliedschaft im berufsständischen Versorgungswerk, welches Ihnen eine Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenversorgung gewährt.


Beispielrechnung


Als so genannte „große Kammer“ steht die Brandenburgische Ingenieurkammer Ingenieurinnen sowie Ingenieuren aller Fachrichtungen offen!

Alle Mitglieder erhalten bei Eintritt in die Kammer einen Mitgliedsausweis sowie einen Mitgliedsstempel. Zur Gestaltung von Briefbögen, Visitenkarten oder der Internetseite steht Ihnen im Rahmen Ihrer Ingenieurtätigkeit das Logo der Kammer zur Verfügung.

Werden Sie Teil einer starken Berufsvertretung und profitiern Sie von den Vorteilen!

Jetzt mitglied werden!

Die Leistungen für Kammermitglieder im Überblick

  1. Anerkennung und Zulassungen
  2. Einflussnahme auf die Berufspolitik
  3. Rechtsberatung
  4. Fortbildung
  5. Versorgungswerk
  6. Informationsdienstleistungen
  7. Vergünstigungen für Mitglieder und Rahmenverträge

1. Anerkennung und Zulassungen

Die Brandenburgische Ingenieurkammer führt gesetzliche Listen, in die sich Ingenieure im Bauwesen bei entsprechender Qualifikation eintragen lassen können.

Diese Listen sind eine wichtige Auskunftsquelle für potenzielle Auftraggeber und ein Wettbewerbsvorteil für unsere Mitglieder.

  • Anerkennung der Berufsbezeichnung „Beratender Ingenieur“, „Beratende Ingenieurin“
  • Öffentliche Bestellung und Vereidigung von Sachverständigen auf verschiedenen Fachgebieten
  • Eintragung in das Verzeichnis der Bauvorlageberechtigten
  • Vergünstigte Listung als Energie Effizienz Experte bei der DENA
  • Anerkennung als Prüfsachverständiger Ingenieur auf den Fachgebieten sicherheitstechnische Gebäudeausrüstung und energetische Gebäudeplanung.

2. Einflussnahme auf die Berufspolitik

Als Kammermitglied haben Sie die Möglichkeit zur Mitarbeit in verschiedenen Gremien, um Einfluss bei der Aufstellung und Novellierung von ingenieurrelevanten Gesetzen sowie Verordnungen mitzuwirken.

  • Mitwirkung der Kammer bei der Aufstellung und Novellierung von Gesetzen, Verordnungen etc., die für die BBIK und deren Mitglieder Relevanz besitzen
  • Überwachung der Berufsausübung zur Sicherung von Qualität und Ansehen
  • Möglichkeit zur Mitarbeit in Ausschüssen, Fachsektionen und Arbeitskreisen (z. B. Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit, Fachsektion Nachhaltigkeit, Energie und Umwelt, Arbeitskreis Verkehr) 
  • aktives und passives Wahlrecht zur Ausübung demokratischer Grundrechte und somit der Interessenvertretung des Berufsstandes

3. Rechtsberatung

Unser Rechtsreferat bietet unseren Mitgliedern eine Rechtsberatung mit kostenloser Erstberatung für Angelegenheiten im Ingenieurwesen an. So z. B. zum:

  • zum Honorarrecht (HOAI)
  • zur Haftung
  • zum unlauteren Wettbewerb
  • zur Auftragsvergabe
  • zum Berufsbezeichnungsrecht
  • zum öffentlichen und privaten Baurecht

4. Fortbildung

Die Brandenburgische Ingenieurkammer bietet ihren Mitgliedern ein vielfältiges Fortbildungsangebot aus den Bereichen des Ingenieurwesens zu ermäßigten Gebühren an. Die damit verbundenen Fortbildungszertifikate stellen ein Qualitätsmerkmal gegenüber Kunden und Auftraggebern dar.

Mit dem Brandenburgischen Ingenieurkammertag und dem Brandenburgischen Baukulturpreis sprechen wir sowohl Fachpublikum als auch Öffentlichkeit an und machen auf die Leistungen der Ingenieure aufmerksam. Kammermitglieder lernen dort Kollegen und potenzielle Geschäftspartner kennen und knüpfen neue Netzwerke.

Im Seminarprogramm der BBIK sind folgende Veranstaltungen fest integriert und werden regelmäßig durchgeführt:

  • Brandenburgischer Ingenieurkammertag
  • Sachverständigentag
  • Objektplanertag
  • Ingenieur-Rechtstag
  • Fachtagung Nachhaltigkeit, Energie und Umwelt

5. Versorgungswerk

Als Mitglied der Brandenburgischen Ingenieurkammer steht Ihnen das berufsständische Versorgungswerk offen. Es bietet eine Grundversorgung im Alter, bei Berufsunfähigkeit sowie für Hinterbliebene.

Beginnt die Kammerzugehörigkeit vor dem vollendeten 45. Lebensjahr, entsteht obligatorisch auch Mitgliedschaft im Versorgungswerk. Die auf Antrag vom Versorgungswerk befreiungsfähigen Mitglieder der BBIK können sich aber auch eine Zusatzversorgung zur gesetzlichen Rentenversicherung im Versorgungswerk aufbauen.

6. Weitere Informationsleistungen

Wir informieren unsere Mitglieder regelmäßig mit eigenen Publikationen und einem Newsletter zu aktuellen fachlichen und berufspolitischen Themen und Entwicklungen. Kammermitglieder erhalten das Deutsche IngenieurBlatt und unsere Mitgliederzeitschrift „Kammer-Report“ kostenfrei.

Mit der Ingenieursuche im Internet präsentieren unsere Mitglieder ihre Leistungen potenziellen Auftraggebern. Außerdem gibt es eine kostenfreie Stellenbörse und einen Download-Bereich mit zahlreichen kostenfreien Publikationen und Arbeitshilfen.

Darüber hinaus bieten sich auf den Mitgliederversammlungen sowie den Fachtagungen zahlreiche Kontakt- und Austauschmöglichkeiten mit Fachkollegen.

7. Vergünstigung für Mitglieder und Rahmenverträge

Für Mitglieder der BBIK gelten vielfältige Sonderkonditionen sowie Rahmenverträge.

z. B. der Rahmenvertrag der Bundesingenieurkammer e.V. und des Bundesverbandes der Freien Berufe. Diese umfassen u. a.:

  • Versicherungsschutz (z.B. Berufshaftpflicht, Unfall-, Rechtsschutz, private und betriebliche Altersversorgung, Krankenversicherung)
  • Mitgliederkonditionen für Weiterbildungsmaßnahmen anderer Ingenieurkammern im Bundesgebiet

Zusätzlich erhalten unsere Mitglieder Rabatte verschiedener Unternehmen, wie z. B.:

  • VHV / HDI Versicherungen
  • Magazin PBPPlanungsbüro professionell
  • Abo für das Normenportal des Beuthverlags zu DIN Normen

Es kommen stetig neue Angebote hinzu.

Sollten Sie Fragen zur Mitgliedschaft bei der Brandenburgischen Ingenieurkammer haben, können Sie sich gern telefonisch unter (0331) 74318-0 oder per E-Mail: info@bbik.de an die Geschäftsstelle wenden.

Link per E-Mail teilen

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich an versendet!

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten.