www.bbik.de » www.bbik.de » Liste » 2019 - Alles auf Anfang

2019 - Alles auf Anfang

Rückgrat unserer Kammerarbeit werden wieder die regionalen Mitgliederversammlungen und die Veranstaltungen der regionalen Beratungsstellen sein. Noch nicht zufriedenstellend sind die räumlichen Abdeckungen unserer Beratungsstellen. Wir suchen unbedingt in den Räumen Elbe-Elster, Havelland und Uckermark noch Kollegen/innen, die die Notwendigkeit sehen, sich für den Berufsstand zu engagieren. Bitte melden Sie sich!
Kraft und Zeit wird die Vorbereitung eines besonderen Jubiläums kosten. Wir werden „25“. Im Dezember 1994 wurde unsere Interessenvertretung und Selbstverwaltung gegründet. Hierzu wird eine Festveranstaltung im Dezember 2019 stattfinden.
Bis wir aber zum feierlichen Teil des Jahres 2019 kommen, stehen andere Themen vor der Tür. Anfang November 2018 gab es die mündliche Verhandlung zur HOAI vor dem EUGH. Auf ein endgültiges Ergebnis warten wir noch gespannt.

100 Jahre Bauhaus begleiten auch uns in 2019. Schon der neue Baukulturbericht steht unter der Überschrift „Erbe-Bestand-Zukunft“.
Und nicht erst mit dem Erscheinen des Berichtes ist uns das Dilemma in Brandenburg bewusst. Mangel an bezahlbaren Wohnungen im Speckgürtel von Berlin, Leerstand und Bevölkerungsrückgang im ländlichen Raum. Dabei arbeitet der Baukulturbericht 2017 die Frage der bevorzugten Wohngegend ganz anders auf: 45% der Befragten bevorzugen eine Landgemeinde, 33% eine Mittel- oder Kleinstadt und nur 21% eine Großstadt. Natürlich gibt es Unterschiede zwischen den einzelnen Altersgruppen. Aber wie können wir den Mangel an der einen Stelle und das Zuviel an der anderen Stelle in Einklang bringen? Der absehbare Wandel in der Mobilität, die Verbesserung von Transportangeboten, die Schärfung der Vorteile des ländlichen Raumes und die Beseitigung von Nachteilen zeigen uns Wege und Aufgaben. Ohne Diskussionen, Austausch und ehrenamtliches Engagement geht es nicht.
Nachhaltigkeit und Baukultur sind die Überschriften, die wir auch im neuen Jahr für uns definieren und mit Leben füllen müssen.
Wir Ingenieure tun hier noch immer nicht genug, überlassen Anderen das Feld. Das muss sich ändern!

Und wie immer: die Zukunft beginnt jetzt. Packen wir es an!
Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein gutes und erfolgreiches Jahr 2019.

Matthias Krebs
Präsident BBIK

Energieeffizienzexperten

Newsletter-Anmeldung

Mitgliederlogin

Bitte geben Sie nur die ersten 5 Ziffern Ihrer Mitgliedsnummer ein.

Sie sind noch nicht Mitglied der BBIK?

Mitglied werden

Weiterbildung

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen.

zur Übersicht