www.bbik.de » Weiterbildung » Veranstaltungen

Veranstaltungen

Veranstaltungen zur Wertermittlung von Grundstücken, Wohn- und Teileigentum finden Sie auf den Seiten des Landesverbandes der Sachverständigen für Wertermittlung e.V. (LSW)

Mitglieder anderer Ingenieurkammern (bundesweit) erhalten den Mitgliedspreis, sofern bei der Anmeldung ein schriftlicher Nachweis (Urkunde, Mitgliedsausweis) vorgelegt wird.

 

Sie haben folgende Möglichkeiten sich anzumelden:

 

 

Termin

Seminarbezeichnung

Ort

30.08.2018

09:00-16:00

Tag des nachhaltigen Planens und Bauens

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung, die Brandenburgische Architektenkammer und die Brandenburgische Ingenieurkammer laden Sie gemeinsam ganz herzlich zum 2. Brandenburgischen Tag des nachhaltigen Planens und Bauens in Potsdam ein.
Die Veranstaltung richtet sich an alle mit einem Interesse am Thema „Nachhaltiges Planen und Bauen“.

In den am Nachmittag parallel stattfindenden Foren haben Sie die Gelegenheit, Ihr Wissen zu den Themen Lebenszyklusbetrachtung, Bauen im und mit Bestand und zum Spannungsfeld Nachhaltigkeit und Brandschutz zu vertiefen.

Diese Veranstaltung ist kostenfrei und wurde von der dena anerkannt. Es werden 8 Weiterbildungspunkte vergeben. Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung bis zum 23.08.2018 zu.

Programm und Anmeldung >

 

Investitionsbank des Landes Brandenburg
Babelsberger Str. 21
14473 Potsdam

05.09.2018

16:00-19:00

Regionale Mitgliederversammlung der Landkreise Cottbus, Elbe-Elster, Spree-Neiße, Oberspreewald-Lausitz

Inkl. Seminar zum Thema der Cyberkriminalität und den damit verbundenen Gefahren für Ingenieurbüros. In einem ca. einstündigen Vortrag wird auf Vorsorgemaßnahmen zum Schutz für kleinere und mittlere Ingenieursbüros eingegangen, Handlungsempfehlungen nach erfolgreichem Angriff gegeben und Versicherungskonzepte vorgestellt.

Teilnahme kostenfrei.

BTU Cottbus
Hörsaal im Laborgebäude
Gebäude 15 - Raum 15V.110
Lipezker Straße 47
03048 Cottbus

06.09.2018

14:00-17:00

Drohnen - Das fliegende Werkzeug für Handwerk und Planer

Unbemannte Luftfahrzeuge, ugs. auch als "Drohnen" bezeichnet, haben ihren Einsatz nicht nur im Freizeitbereich, sie werden auch immer häufiger professionell eingesetzt.
Gerade für Handwerker, Planer und Sachverständige ergeben sich spannende Einsatzzwecke, welche die tägliche Arbeit erleichtern. Inspektionen, Vermessungsaufgaben, Dokumentationen oder Revision sind nur einige der Aufgaben bei denen die "Drohnen" ihren Einsatz finden.

Im Rahmen der Veranstaltung zeigen fachkundige Referenten Vorteile aber auch Grenzen der Anwendung auf und informieren zum gesetzlichen Rahmen des Einsatzes der Fluggeräte.

Eine Flugvorführung im Anschluss rundet die Veranstaltung ab.

Informationen zum Programm erhalten Sie hier >

Die Teilnahme ist kostenfrei. Für diese Veranstaltung werden 4 Weiterbildungspunkte vergeben.

Handwerkskammer Potsdam
Zentrum für Gewerbeförderung Götz
Am Mühlenberg 15
14550 Groß Kreutz (Havel)

11.09.2018

17:00 Uhr

Baukulturgespräch vor Ort - STADT.RAUM.SPREE Projekt "westlicher Altstadtrand" Lübben

17:00 Uhr Führung entlang des westlichen Spreeuferwegs, Treffpunkt Brückenplatz 2
anschließend ab 18:00 Uhr Gespräch "Baukultur vor Ort" im Schloss zu Lübben, Wappensaal, Ernst-von-Houwald-Damm 14

Teilnahme kostenfrei.

Lübben

11.09.2018

12:30-17:30

Objektplanertag

Der Objektplanertag 2018 wird durch Herrn Paulick, Leiter der FS Hochbau der BBIK, eröffnet. Zu Beginn wird Sie Arch. Bernd Henning zu "JugendBauhütten - Ingenieurfortbildung in der Denkmalpflege" informieren.
Im Anschluss daran wird Herr Dr. habil. Fritz A. Reusswig (PIK) über die Thematik "Klimaneutrale Städte - eine Zukunftsvision" berichten.
Danach erhalten Sie zum Thema "Schallschutz - neue DIN 4109" durch Dipl.-Ing. (FH) Timo Krambo (Xella Deutschland GmbH) relevante Informationen.

Nach einer kurzen Kaffeepause haben Sie die Möglichkeit aktiv an der Diskussionrunde der FS Hochbau und Herrn Udo Götze (Leiter Bauamt Stadt Eberswalde) teilzunehmen. Schwerpunkt dieser Gesprächsrunde ist die "Brandenburgische Bauordnung - 2 Jahre nach der Novelliereung". Bitte reichen Sie dazu bis zum 31.07.18 Fragen, Problemstellungen o.ä. ein.
Zum Abschluss wird RA Dr. Sebastian Schattenfroh über "Honorarnachträge auf Grundlage der HOAI" informieren.

Das ausführliche Programm zum Objektplanertag 2018 erhalten Sie hier >

Die Teilnahmegebühr für Mitglieder der BBIK und anderer Kammern beläuft sich auf 40,-€/ Nicht-Mitglieder 60,-€.
Für diese Veranstaltung werden 8 Weiterbildungspunkte vergeben.

Vor Veranstaltungsbeginn haben Sie die Möglichkeit in der Mensa essen zu gehen. In der angedachten Pause steht für die Teilnehmer ein Snack zur verfügung.

FH Potsdam
kleiner Hörsaal HG 067
Kiepenheuerallee 5
14469 Potsdam

20.09.2018

09:00-16:00

Tragwerksplanertag

Der diesjährige Tragwerksplanertag widmet sich einer Vielzahl von Themen, die nicht nur für Tragwerksplaner relevant sind.

Zu "Infraleichtbeton" wird Sie Dr.-Ing. Boris Reyher informieren. Im Anschluss daran erhalten Sie Einblicke in die "Mehrgeschossige Massivholzbauweise", durch die Dipl.-Ingenieure Christian Armbruster und Michael Kappler.
Anschließend wird Prof. Dr.-Ing. Thomas Freimann die Themen "Wasserundurchlässige Bauwerke aus Beton" und "Bauen mit Frischbetonverbundsystemen bei WU-Bauwerken" erläutern.

Nach der Mittagspause erfolgt ein praktischer Versuch durch Prof. Dr.-Ing. Johannes Vielhaber, ein "Schubversuch an vorgespanntem Mauerwerk".
Darauffolgend wird Prof. Dr.-Ing. Dirk Werner auf die "Richtlinie EDV-unterstützter Standsicherheitsnachweise und 3D-Berechnungen" eingehen.
Als letzten Programmpunkt wird eine Podiumsdiskussion mit Vertretern der Bauindustrie und Tragwerksplanern stattfinden.

Das ausführliche Programm zum Tragwerksplanertag 2018 erhalten Sie hier >

Die Teilnahmegebühr für Mitglieder der BBIK und anderer Kammern beläuft sich auf 80,-€/ Nicht-Mitglieder 120,-€.
Für diese Veranstaltung werden 8 Weiterbildungspunkte vergeben.

FH Potsdam
großer Hörsaal
HG 108
Kiepenheuerallee 5
14469 Potsdam

21.09.2018

09:00-17:00

Prüfsachverständigentag 2018

Die Brandenburgische Ingenieurkammer lädt zum jährlichen Prüfsachverständigentag ein.
Als besondere Gäste werden Vertreter der Obersten Bauaufsichtsbehörden der Länder Baden-Württemberg, Hamburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Berlin und Brandenburg im ersten Teil der Veranstaltung über aktuelle Ergebnisse und Regelungen in den einzelnen Bundesländern berichten.


Nach der Mittagspause werden aktuelle Fachthemen im Bereich der „Energetischen Gebäudeplanung“ und der „Sicherheitstechnischen Gebäudeausrüstung“ vorgetragen und diskutiert.


Alle weiteren Informationen finden Sie im Programm >

Die Teilnahmegebühr für Mitglieder der BBIK und anderer Kammern beläuft sich auf 80,-€/ Nicht-Mitglieder 80,-€.
Für diese Veranstaltung werden 8 Weiterbildungspunkte vergeben.

Klubhaus Ludwigsfelde
Potsdamer Str. 48
14974 Ludwigsfelde

09.10.2018

10:00-15:00

Unternehmensnachfolge

Der Unternehmensberater Jörg T. Eckhold wird Sie ausführlich zu dem Thema Unternehmensnachfolge und -übergabe informieren.

Als Dozent ist er tätig für den Verband Beratender Ingenieure - VBI, dem Verein Deutscher Ingenieure - VDI, für verschiedene Architektenkammern, die Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein und die Hochschule Niederrhein.
Auch fungiert er als Coach für das Thema Unternehmensübergaben für die Stabwechsel GmbH. Seit 2007 ist er Mitglied im Ausschuss "Selbständigkeit/Nachfolge" beim VDI und darüber hinaus seit 2011 Mitglied im Experten-Gremium des Wirtschaftsmagazins 'Impulse' für das jährliche Ranking der hundert besten deutschen Franchise-Systeme.

Die Teilnahmegebühr für Mitglieder der BBIK und anderer Kammern beläuft sich auf 60,-€/ Nicht-Mitglieder 80,-€.
Für diese Veranstaltung werden 8 Weiterbildungspunkte vergeben.

Gern können Sie im Vorfeld mit Ihrer Anmeldung Fragen und Anregungen einreichen.

Haus der Wirtschaft
Großer Saal, 1. OG
Schlaatzweg 1
14473 Potsdam

10.10.2018

ab 16:00

Ortsgespräch Denkmalpflege - Hüttenwerk Peitz – Industriedenkmal mit Bogenbinderdach, Substanzsicherung und Nutzung einschl. Nebengebäude

16 Uhr | 03185 Peitz | Hüttenwerk 1 | Museum

Statements — Ortsbesichtigung — Diskussion

Wir bitten um Anmeldung bis zum 1. Oktober 2018 unter: info@ak-brandenburg.de

Hüttenwerk
Am Hammergraben
Eisenhüttenstadt

11.10.2018

16:00-19:00

Baukulturgespräch vor Ort - Sanierung der Decke zwischen Marmor- und Grottensaal des Neuen Palais

  • ab 16.00 Uhr Führung im Neuen Palais
  • um 17.00 Uhr Gespräch „Baukultur vor Ort“

Teilnahme kostenfrei.

Programm und Anmeldung zum Download >

Uni Potsdam, Neues Palais, Haus 9, Hörsaal 1.09.1.14,

im Gebäude der Bereichsbibliothek, Potsdam


18.10.2018

 

Sachverständigentag 2018

Am 18.10.2018 findet der diesjährige Sachverständigentag statt.

Ein Vertreter der Landesbeauftragten für den Datenschutz und das Recht auf Akteneinsicht wird über die "DSGVO und erste Erfahrungen" berichten.
Zum Thema Digitalisierung wird Georg Schurer (c´t) auf die Thematik "Cloud", im Hinblick auf den Datenschutz, eingehen.
Ein weiterer Schwerpunkt ist der Bereich "3D". Christoph Kühne wird hierzu aus der Praxis berichten.
Zum "Umgang mit negativen Liegenschaftszinsen" informiert Sie Prof. Dr. Zeißler.
Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit aktiv an einer Podiumsdiskussion teilzunehmen und sich mit anderen Sachverständigen auszutauschen.

Weitere Informationen und den Zeitplan zum Sachverständigentag 2018 entnehmen Sie bitte hier >

Die Teilnahmegebühr für Mitglieder der BBIK und anderer Kammern beläuft sich auf 80,-€/ Nicht-Mitglieder 120,-€.
Für diese Veranstaltung werden 8 Weiterbildungspunkte vergeben.

Hoffbauer Tagungshaus
Hermannswerder 23
14473 Potsdam

07.11.2018

16:00-19:00

Regionale Mitgliederversammlung der Landkreise Oder-Spree, Märkisch-Oderland, Dahme-Spreewald und Frankfurt (Oder)

Inkl. Seminar zum Thema der Cyberkriminalität und den damit verbundenen Gefahren für Ingenieurbüros. In einem ca. einstündigen Vortrag wird auf Vorsorgemaßnahmen zum Schutz für kleinere und mittlere Ingenieursbüros eingegangen, Handlungsempfehlungen nach erfolgreichem Angriff gegeben und Versicherungskonzepte vorgestellt.

Teilnahme kostenfrei.

Bürgerhaus Hangelsberg
Berliner Damm 10
15537 Hangelsberg

13.11.2018

16:00-19:00

Baukulturgespräch vor Ort - Innovationcenter 2.0 von SAP

  • ab 16.00 Uhr Führung im Innovationcenter 2.0
  • um 17.00 Uhr Gespräch „Baukultur vor Ort“

Teilnahme kostenfrei.

  • Programm und Anmeldung >

SAP SE

Konrad-Zuse-Ring10

14469 Potsdam

16.11.2018

10:00-17:00

Restauratorentag

Ausführliche Informationen und das Programm erscheinen in Kürze.

FH Potsdam
Raum D 011
Kiepenheuerallee 5
14469 Potsdam

13.-14-12-2018

09:00-17:00

Brandmelde- und Alarmierungsanlagen

 

INSELHOTEL
Hermannswerder 30
14473 Potsdam

10.-11.01.2019

09:00-17:00

Feuerlöschanlagen INSELHOTEL
Hermannswerder 30
14473 Potsdam

14.-15.01.2019

09:00-17:00

Sicherheitsstromversorgungen INSELHOTEL
Hermannswerder 30
14473 Potsdam

21.01.2019

09:00-17:00

Rauchabzugsanlagen INSELHOTEL 
Hermannswerder 30
14473 Potsdam

22.01.2019

09:00-17:00

Druckbelüftungsanlagen INSELHOTEL 
Hermannswerder 30
14473 Potsdam

24.-25.01.2019

09:00-17:00

Lüftungsanlagen INSELHOTEL 
Hermannswerder 30
14473 Potsdam

28.-29.01.2019

09:00-17:00

Baulicher Brandschutz und Mindestinhalte von Prüfberichten INSELHOTEL 
Hermannswerder 30
14473 Potsdam

04.02.2019

09:00-17:00

Bauordnungsrecht INSELHOTEL 
Hermannswerder 30
14473 Potsdam

05.02.2019

09:00-17:00

CO-Warnanlagen Haus der Wirtschaft
BBIK Geschäftsstelle
Schlaatzweg 1
14473 Potsdam

11.-12.02.2019

09:00-17:00

Energetische Bewertung der Anlagentechnik mit DIN V 18599

Zentrum für Gewerbeförderung Götz der HWK Potsdam
Am Mühlenberg 15,
14550 Groß Kreutz (Havel)

 

Wenn Sie Fragen zu unseren Seminarangeboten haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Geschäftsstelle der Brandenburgischen Ingenieurkammer!

 

 

 

Energieeffizienzexperten

Newsletter-Anmeldung

Mitgliederlogin

Bitte geben Sie nur die ersten 5 Ziffern Ihrer Mitgliedsnummer ein.

Sie sind noch nicht Mitglied der BBIK?

Mitglied werden

Weiterbildung

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen.

zur Übersicht