Brandenburgisches Wappen

...denn es ist gut, dass es Ingenieure gibt!

placeholder © William Mead | Pexels

Anforderungen an Abstände von Photovoltaikanlagen

In einem Rundschreiben des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung an die unteren Bauaufsichtsbehörden wird über das Problem von Abständen von Solaranlagen zu Brandwänden anstelle von Brandwänden gemäß § 32 Abs. 5 der Brandenburgischen Bauordnung (BbgBO) informiert.

Weiterlesen
placeholder ©Bayika

Broschüre | Feuerwehreinsatz und Schutz von Kulturgut

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau hat gemeinsam mit dem BLfD und dem Landesfeuerwehrverband Bayern die neue Broschüre "Feuerwehreinsatz und Schutz von Kulturgut" veröffentlicht. Die kostenfreie Publikation geht auf die Schutzziele für Baudenkmäler und deren Ausstattung ein, nennt für die Umsetzung notwendige Maßnahmen und gibt Planern und Eigentümern von Baudenkmalen Tipps und Empfehlungen, wie unser kulturelles Erbe vor Zerstörung durch Brände geschützt werden kann.

Weiterlesen
placeholder ©BIngK

BIngK-Jahresbericht 2021 ist online

Immer im Januar erscheint der Jahresbericht der Bundesingenieurkammer. Darin berichtet die Kammer über ihre Aktivitäten in den vergangenen zwölf Monaten. Diese waren aus berufspolitischer Sicht vor allem geprägt von der Wahl zum 20. Bundestag. Angesichts der immensen Herausforderungen für den „Bereich Planen und Bauen“ wie auch für den Berufsstand, suchte die Bundesingenieurkammer bereits im Vorfeld den intensiven Austausch mit der Politik.

Weiterlesen
placeholder ©BBIK

Rund 39 Millionen Euro für Denkmale in Brandenburg

Kulturministerin Manja Schüle und Infrastrukturminister Guido Beermann haben in Potsdam die Bilanz zur Denkmal-Förderung 2021 im Land Brandenburg vorgestellt. Im vergangenen Jahr wurden insgesamt rund 39 Millionen Euro aus Mitteln des Kulturministeriums sowie des Infrastrukturministeriums in die Sicherung, Sanierung und Restaurierung von Denkmalen investiert.

Weiterlesen
placeholder © thisisengineering | Unsplash

Wettbewerb | „Starke Frauen. Starke Wirtschaft“

Der Wettbewerb zur „Unternehmerin und Existenzgründerin des Landes Brandenburg“ geht in eine neue Runde. Ab sofort können bis zum 28. Februar 2022 Bewerbungen eingereicht werden. Der vom Arbeitsministerium alle zwei Jahre ausgelobte Wettbewerb steht dieses Mal unter dem Motto „Starke Frauen. Starke Wirtschaft“.

Weiterlesen
placeholder ©AHO

Drei neue Auflagen in der AHO-Schriftenreihe

Das Heft 3 der AHO-Schriftenreihe wurde mit dieser neuen Auflage vollständig überarbeitet und an die HOAI 2021 angepasst. In einem ausführlichen Leistungskatalog werden die Besonderen Leistungen aufgelistet, die bei der Tragwerksplanung nach Teil 4 Abschnitt 1, § 51 HOAI mit Anlage 14 anfallen können.

Weiterlesen
placeholder ©f:data GmbH

ONLINE EVENT | 365bau Take-off

Manche sind der Meinung, Sie müssten wegen BIM Ihre bewährten Prozesse über Bord werfen. Im Grunde können diese aber durch BIM gestärkt werden. Am 11. Februar können Sie kostenfrei an einem Online-Event teilnehmen, wo ihnen die Stärken von BIM an praktischen Beispielen gezeigt werden.

Weiterlesen
placeholder ©DIN

Normungsroadmap BIM veröffentlicht

Gefördert durch das damalige Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat das Deutsche Institut für Normung e. V. (DIN) in einem Gemeinschaftsprojekt mit dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI), buildingSMART Deutschland e. V. und BIM Deutschland und zusammen mit rund 70 Expert/innen verschiedener Branchen die Normungsroadmap BIM erarbeitet.

Weiterlesen
placeholder ©FNR

Emissionen im Holzbau

In der neuen Broschüre der Fachagentur für nachwachsende Rohstoffe (FNR) sind die Ergebnisse aus zwölf Forschungsprojekten zusammengefasst. Der Schwerpunkt liegt auf den Themenbereichen Holz als klimafreundlicher Baustoff, Innenraumluf, Holz und VOC, Emissionsverlauf und Abklingverhalten und vielen mehr.

Weiterlesen
placeholder ©Bayika

Neuer Leitfaden zur bautechnischen Beweissicherung veröffentlicht

Ab sofort ist der neue "Leitfaden zur bautechnischen Beweissicherung" kostenfrei bei der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau erhältlich - wahlweise gedruckt oder als PDF. Der vom Arbeitskreis Regelwerk bautechnische Beweissicherung erarbeitete Leitfaden gibt Handlungsempfehlungen zur Vorbereitung und Durchführung einer bautechnischen Beweissicherung.

Weiterlesen
placeholder © Photoatelier Pfeil

BBIK | (Neu) Jahresgrüße

Bereits im Dezember haben wir einen kurzen Rückblick veröffentlicht. Nun, da das neue Jahr bereits angebrochen ist, wollen wir gemeinsam den Blick nach vorn richten. Lesen Sie im Newsbeitrag die Neujahrsgrüße vom Präsidenten Dipl.-Ing. Matthias Krebs.

Weiterlesen
placeholder © Avel Chuklanov | Unsplash

Transparenzregister - Neue Meldepflichten mit Übergangsfristen

Das Transparenzregister wurde mit dem Geldwäschegesetz (GwG) im Jahr 2017 eingerichtet. In dem Register sollen die wirtschaftlich Berechtigten von im Gesetz näher bezeichneten Vereinigungen erfasst werden. Mit den zum 1. August 2021 in Kraft getretenen Änderungen sind die bislang in § 20 Abs. 2 GwG verankerten Mitteilungsfiktionen ersatzlos weggefallen.

Weiterlesen
placeholder © Memed Nurrohmad | Pixabay

Inkrafttreten Artikel 2 der Änderung der BbgBO

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburgs hat am 21. Dezember 2021 im Amtsblatt des Landes Brandenburg das Inkrafttreten der Musterholzbaurichtlinie in der Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen bekannt gegeben.

Weiterlesen
placeholder © jmanuelito | Pixabay

Frohe Weihnachten

Die BBIK wünscht Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das neues Jahr. Die Geschäftstelle verabschiedet sich in den Weihnachtsurlaub und ist ab dem 03. Januar wieder für Sie da.

Weiterlesen
placeholder © JuJa Han | Unsplash

Podcast Empfehlungen für den Jahreswechsel

Wer keine Lust zum Lesen hat, kann sich auch über den Jahreswechsel Lustiges und vor allem Wissenswertes aus unseren Podcast-Empfehlungen heraussuchen. Hören Sie einfach rein und vielleicht abonnieren Sie den ein oder anderen Podcast auch gleich.

Weiterlesen
placeholder © Siora | Unsplash

Leseempfehlungen für den Jahreswechsel

Sie haben über die Feiertage ein wenig Zeit? Dann schauen Sie doch einfach mal in die Leseempfehlungen der BBIK rein. Wir haben nämlich für alle Interessierten ein paar Broschüren, Publikationen und Artikeln zu verschiedenen Themen zusammengestellt.

Weiterlesen
placeholder © BBIK

2022 | Kammerwahlen

Am 01. September 2022 wird in der BBIK gewählt. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt für Sie, Ihre persönlichen Erfahrungen, Vorschläge und Wünsche mit einzubringen. Lassen Sie sich als Kandidat:in für das höchste Organ der BBIK aufstellen und entscheiden Sie für die nächsten 5 Jahre mit – für sich und Ihre Kolleg:innen, für die Mitglieder der BBIK und die Ingenieur:innen des Landes Brandenburg.

Weiterlesen
placeholder ©LDS

Handlungsleitfaden zum Bauen im Innen- und Außenbereich

Der Landkreis Dahme-Spreewald gehört zu den sich dynamisch entwickelnden Landkreisen im Bundesland Brandenburg. Nun haben der Landkreis und das LEIIK Leipziger Institut für Kommunikation gGmbH  gemeinsam einen Handlungsleitfaden zum Bauen im Innen- und Außenbereich für den Landkreis herausgegeben.

Weiterlesen
placeholder © BBIK

Jetzt SEPA-Lastschriftmandat erteilen

Die BBIK informiert Sie darüber, dass wir Ihnen zu Ihrer Entlastung künftig die Möglichkeit anbieten möchten, Ihre Beiträge bzw. Gebühren bequem im SEPA-Lastschriftverfahren zu begleichen. Sollten Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen wollen, bitten wir Sie, das SEPA-Lastschriftmandat zu erteilen.

Weiterlesen
placeholder © Yasin | Unsplash

Baumaterialien als Kosten- und Konjunkturrisiko der gesamten Branche

Die Situation auf den Baumaterialmärkten droht zum Kosten- und Konjunkturrisiko für den Bau zu werden: Laut einer aktuellen Umfrage des Bauindustrieverbandes Ost e. V. (BIVO) sind rund 70 Prozent der befragten Mitgliedsunternehmen „stark“ bis „sehr stark“ von den seit Jahresbeginn anhaltenden Lieferengpässen und Preissteigerungen von Baumaterialien betroffen.

Weiterlesen
placeholder © Surzhan | Unsplash

Positionspapier der Bundesdeutschen BIM Cluster

“Building Information Modelling (BIM)” behandelt den gesamten Lebenszyklus und die Digitalisierung der gesamten Wertschöpfungskette des Planens, Bauens und Betreibens von Liegenschaften und Bauwerken -auch hinsichtlich der Auswirkungen auf Umwelt und Klima.

Weiterlesen
placeholder © BBIK

JUNIOR.ING | Anmeldefrist für Schülerwettbewerb verlängert

Im September 2021 informierte die BBIK, dass der Schülerwettbewerb Junior.ING wieder in eine neue Runde startet. Unter dem Motto „IdeenSpringen“ können Schüler:innen ihre Projekte einreichen. Die BBIK hat sich nun entschieden, die Anmeldefrist für die Projekte bis in den Januar 2022 zu verlängern, damit auch alle die Chance haben, beim Wettbewerb dabei zu sein.

Weiterlesen
placeholder ©BMI

Masterplan BIM für Bundes(hoch)bauten

Im November haben das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und das Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) den „Masterplan BIM für Bundesbauten“ veröffentlicht. Der Masterplan beschreibt die Einführung der Methode BIM für alle künftigen Projekte des Bundesbaus. Der Lebenszyklus eines Gebäudes wird verstärkt in den Mittelpunkt gerückt, Digitales Planen, Bauen und Betreiben sollen den Bundesbau dabei zukünftig effizienter machen.

Weiterlesen
placeholder ©Werner Schüring

Klara Geywitz (SPD) neue Bundesministerin für Bauen und Wohnen

Der designierte Bundeskanzler Olaf Scholz gab am 6. Dezember 2021 bei der Vorstellung der SPD-Ministerinnen und -Minister für das neue Bundeskabinett bekannt, dass die Brandenburgerin Klara Geywitz wird Bundesbauministerin im neuen Kabinett. Von 2013 bis 2017 war Klara Geywitz Generalsekretärin des SPD-Landesverbandes Brandenburg. Seit 2017 ist sie Mitglied des Parteivorstandes und seit 2019 stellvertretende Parteivorsitzende.

Weiterlesen
placeholder © ProPress Verlag GmbH.

Digital-Kongress | NeueStadt.org

Der Bundeskongress „Öffentliche Infrastruktur“ des Behörden Spiegel, der jährlich in Berlin stattgefunden hat, wird zum Digital-Kongress NeueStadt.org 2021. Dieser findet erstmals am 8. Dezember 2021 statt und diskutiert Fragen wie: Welche Anforderungen ergeben sich an die Stadtentwicklung und -planung?

Weiterlesen
placeholder © Guvo59| Pixabay

BAUKULTUR | Innenstadtwettbewerb 2021/2022 ausgelobt

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung lobt gemeinsam mit anderen Kooperationspartnern den Innenstadtwettbewerb 2021/22 aus. Im Rahmen des „Bündnisses für leben" sollen Vorhaben und Initiativen gewürdigt werden, die einen Beitrag leisten, die Innenstadt als Erlebnisraum und lebendigen Mittelpunkt zu stärken.

Weiterlesen
placeholder ©BG_BAU

Asbest beim Bauen im Bestand

Die Verwendung von Asbest ist seit Anfang der 90er-Jahre verboten. Gerade im aktuellen Themenbereich "Bauen im Bestand" ist die Asbestbearbeitung aber immer noch ein großes Problem. Durch die Bearbeitung der verbauten asbesthaltigen Materialien kann gefährlicher Faserstaub freigesetzt werden. Die BG BAU hat nun eine Handlungshilfe herausgegeben, die über wirksame Schutzmaßnahmen informiert.

Weiterlesen
placeholder © Romain Dancre | Unsplash

Moderne außergerichtliche Streitlösung

Ein Gerichtsverfahren dauert lange, erzeugt hohen Aufwand, bindet Personalkapazitäten und blockiert den Planungs- und Baufortschritt. Verträge sollten dies berücksichtigen und bereits Streitlösungsverfahren vorgeben.

Weiterlesen
placeholder © Memed Nurrohmad | Pixabay

EU-Schwellenwerte ab 1. Januar 2022

Die EU-Schwellenwerte für die Vergabe öffentlicher Liefer-, Dienstleistungs- und Bauaufträge sowie für Wettbewerbe werden von der Kommission alle zwei Jahre geprüft und durch Verordnung geändert. Die Europäische Kommission hat die ab Januar 2022 geltenden Schwellenwerte am 11. November 2021 im Amtsblatt der EU (OJ L 398, 19 ff.) veröffentlicht.

Weiterlesen
placeholder © Chris Liverani | Unsplash

Koalitionsvertrag geht in die richtige Richtung, vergibt aber wichtige Chance!

Die Bundesingenieurkammer begrüßt weite Teile des heute in Berlin von der Ampelkoalition vorgestellten Koalitionsvertrages. Angesichts der bevorstehenden großen Herausforderungen in den Bereichen Klimawandel, Energiewende, Digitalisierung, Wohnungsbau, Stadtentwicklung und Infrastruktur wäre jedoch noch mehr Mut zur Neugestaltung wünschenswert gewesen.

Weiterlesen
placeholder © Bundesstiftung Baukultur

Baukultur als Schlüsselfaktor für die ländliche Entwicklung

Im baukulturell bedeutsamen Ofen- und Keramikmuseum in Velten überreichten am 9. November 2021 die Bundesstiftung Baukultur und die Baukulturinitiative Brandenburg den Veltener Fünf-Punkte-Plan stellvertretend für die Brandenburger Bürgermeisterinnen und Bürgermeister an Ines Hübner, Bürgermeisterin der Stadt Velten.

Weiterlesen
placeholder ©Gebäudeforum klimaneutral 2021

dena-Gebäudereport 2022

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) hat ihren aktuellen dena-Gebäudereport im Rahmen des neuen Gebäudeforums klimaneutral veröffentlicht. Dieser gibt insbesondere ein umfassendes Bild zum Gebäudestand in Deutschland und zu dessen Energieverbrauch sowie zu Wärmeerzeugern, Energieträgern und Klimabilanz des Sektors.

Weiterlesen

Mehr Aktuelles, Informationen und Wissenswertes

Link per E-Mail teilen

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich an versendet!

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten.