Brandenburgisches Wappen

...denn es ist gut, dass es Ingenieure gibt!

placeholder ©BBIK

Klaus Abraham zum Vorstandsvorsitzenden des AHO gewählt

Die Mitgliederversammlung des AHO Ausschuss der Verbände und Kammern der Ingenieure und Architekten für die Honorarordnung e.V. hat Dipl.-Ing. Klaus-Dieter Abraham am 09. September 2021 einstimmig zum Vorstandsvorsitzenden des AHO gewählt. Abraham folgt auf den langjährigen Vorsitzenden Dr. Erich Rippert, der nach zwei Amtszeiten nicht wieder kandidiert hatte. 

Weiterlesen
placeholder ©BDB

BDB-Jahrbuch 2021/22 | "Klimagrechtes Planen und Bauen"

Leitthemen sind u. a. die Bedeutung, die das Planen und Bauen im Kampf gegen den Klimawandel spielen kann, neue Ideen für nachhaltig geplante Gebäude, die Ökologisierung der gesamten Baubranche, die Vereinbarkeit von nachhaltigem und bezahlbarem Wohnungsbau sowie der globale Wissenstransfer ökologischer Bauweisen anhand eines studentischen Projektes.

Weiterlesen
placeholder © BfEE

BEFRAGUNG | Markt für Energieberatung

Die Bundesstelle für Energieeffizienz (BfEE) beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) führt mit einem Konsortium rund um die Prognos AG, ifeu & Kantar jährlich umfangreiche Erhebungen durch und analysiert die Märkte für Energieberatung, Energie-Management und Energie-Contracting.

Weiterlesen
placeholder © ZEBAU GmbH

WETTBEWERB | 10 Jahre Effizienzhaus Plus

Die klimagerechte Gebäudegeneration „Effizienzhaus Plus“ gewinnt aus Erneuerbaren Energien mehr Energie als sie für den Gebäudebetrieb und den Nutzerstrom verbraucht. Das ist nachhaltig und zeigt, dass ein Gebäude nicht mehr Energieverbraucher, sondern Energieerzeuger sein kann.

Weiterlesen
placeholder © Stadt Werder (Havel)

12.09. DENKMAL DES MONATS | Auszeichnung Altes Brauhaus in Werder (Havel)

Als Denkmal des Monats September wird das "Alte Brauhaus" in Werder (Havel) ausgezeichnet. Am Sonntag, 12. September 2021 um 10.00 Uhr findet die Auszeichnung statt. Das aus der Gründerzeit stammende Alte Brauhaus wurde 1887 errichtet. Ab 1970 gehörte es zum Brauhauskombinat Potsdam, wurde allerdings 1989 stillgelegt.

Weiterlesen
placeholder ©buildingSMART

ONLINE | 25. buildingSMART-Forum am 27. Oktober

buildingSMART Germany lädt zum 25. buildingSMART-Forum am 27. Oktober ein. Das Forum wird als kostenfreies Live-Streaming-Event aus Berlin ausgestrahlt. Freuen Sie sich auf hochkarätige Referenten und Experten.

Weiterlesen
placeholder ©DAB

AUFZEICHNUNG | Befragung der Parteien zur Bundestagswahl 2021

Die Bundesingenieurkammer und die Bundesarchitektenkammer haben am 2. September die baupolitischen Sprecherinnen und Sprecher der Bundestagsfraktionen zu den zentralen Zukunftsthemen wie Wohnungsbau, Stadtentwicklung und Klimaschutz befragt. Die Podiumsdiskussion wurde online live übertragen und ist jetzt auch als Video-Aufzeichnung verfügbar.

Weiterlesen
placeholder © Andibreit | Pixabay

FACHTAGUNG | 10. IT-Sicherheitstag Mittelstand

Angriffe aus dem Internet werden immer raffinierter. Social Engineering oder ungenügend sichere Passwörter sind offene Einfallstore für Kriminelle. Sie nutzen häufig die digitalen Identitäten Ihrer Opfer aus, um Daten abzugreifen oder im schlimmsten Fall das IT-System eines Unternehmens komplett lahmzulegen.

Weiterlesen
placeholder ©BBIK

Ökologisches Bauen stärkt Klimaschutz

Zum fünften Mal haben sich Expert*innen auf Einladung des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung, der Brandenburgischen Ingenieurkammer und der Brandenburgischen Architektenkammer zum Brandenburgischen Tag des nachhaltigen Planens und Bauens in Potsdam getroffen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die neuesten Entwicklungen für ressourcenschonendes Planen und Bauen.

Weiterlesen
placeholder © Raphael Silva | Pixabay

BBIK | Kammerordnungen aktualisiert

Am 13. August 2021 hat die 6. Vertreterversammlung der Brandenburgischen Ingenieurkammer (BBIK) in ihrer 12. Sitzung die Neufassung der Haushalts- und Kassenordnung, der Beitragsordnung und der Gebührenordnung einstimmig mit einer Stimmenthaltung beschlossen.

Weiterlesen
placeholder © Glenn Carstens Peters | Unsplash

23. September | Praxisdialog@vfdb zum Thema Forschung

Im Mittelpunkt steht am 23. September der Forschungstransfer, das heißt das Einbringen der Anwenderinteressen in die Forschung und die Verwertung von Forschungsergebnissen für die Anwendung. Im Programm werden mit den Vorhaben BRAWA, ResKriVer und SEE-2L zum einen aktuell laufende Forschungsprojekte der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V.vorgestellt.

Weiterlesen
placeholder © BIngK

Wahlprüfsteine der planenden Berufe | Antworten der Parteien

Am 26. September 2021 wird in Deutschland ein neuer Bundestag gewählt. Die zukünftige Bundesregierung wird auch in der kommenden Legislaturperiode im Hinblick auf Klimawandel, Pandemiebekämpfung, Energiewende, Migration, Demografie, Digitalisierung und technischem Fortschritt mit großen Herausforderungen konfrontiert sein.

Weiterlesen
placeholder ©DAB

BIngK und BAK befragen Parteien zur Bundestagswahl 2021 | Live am 02.09. von 11:00 bis 12:30 Uhr

„Klimarettung, Reallabor und Regulierungsdruck – Wie kann die Bauwende gelingen?“ In den aktuellen Wahlprüfsteinen zur Bundestagswahl 2021 machen die planenden Berufe deutlich, wie entscheidend die Planung der gebauten Umwelt für die Zukunft und Lebensqualität unserer Gesellschaft ist und formulieren klare Erwartungen an die nächste Bundesregierung zur notwendigen Stärkung der Berufsstände.

Weiterlesen
placeholder © Anamul Rezwan | Pexels

POSITIONSPAPIER | Qualität durch Qualifikation

Planungsleistungen von Ingenieuren und Architektinnen sind erfolgskritisch für die Erreichung der Klimaziele und betreffen oftmals Schutzgüter von herausragendem allgemeinem Interesse. Dennoch gibt es keine oder kaum gesetzlich normierte Qualifikationsanforderungen im Planungssektor.  

Weiterlesen
placeholder © Florian Wehde | Unsplash

DISKUSSION | Die Metropole nachhaltig gestalten!

Berlin und Brandenburg stehen vor gewaltigen Herausforderungen bei der Gestaltung einer nachhaltigen und gerechten Metropolen- und Stadtstruktur, bei der Energie-, Nahrungsmittel- und Wohnungsversorgung, zukunftsfähiger Infrastruktur und modernen Arbeitsplätzen.

Weiterlesen
placeholder © Patrick Federi | Unsplash

Baulandmobilisierungsgesetz

Das Gesetz zur Mobilisierung von Bauland (Baulandmobilisierungsgesetz) ist am 23.06.2021 in Kraft getreten. Das Ziel des Gesetzes ist die schnellere Aktivierung von Bauland und die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum. Was hat sich geändert?

Weiterlesen
placeholder ©BKIBB

20. August | Baukultur Picknick Hof Prädikow

Die Baukulturinitiative Brandenburg (BKIBB) lädt zum ersten Baukultur Picknick in diesem Jahr auf den Hof Prädikow ein! Das Baukultur Picknick ist ein lockeres und für alle offenes Veranstaltungsformat der Baukulturinitiative Brandenburg. Es wurde im vergangenen Jahr ins Leben gerufen, um das Interesse für lokale Baukultur in Brandenburg zu wecken und das Bewusstsein für unsere gebaute Umwelt zu schärfen.

Weiterlesen
placeholder © Bundesstiftung Baukultur

BAUKULTUR | Handbuch zur Umbaukultur

Das große Potenzial, das in der Sanierung von Gebäuden steckt, wird bislang nicht voll ausgeschöpft. Häufig wird schlicht energetisch saniert oder sogar abgerissen und neugebaut. Dabei sind es doch unsere Bestandsgebäude, die Städte und Dörfer prägen.

Weiterlesen
placeholder ©BBIK

01.09. TAG DES NACHHALTIGEN PLANENS UND BAUENS

Auch in diesem Jahr findet der Tag des nachhaltigen Planen und Bauens als Hybridveranstaltung statt. Die Kooperationsveranstaltung mit dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung, der Architektenkammer Brandenburg und der BBIK konnte im letzten Jahr mit 30 Teilnehmer:innen vor Ort und über 150 Onlineteilnehmer:innen überzeugen.

Weiterlesen
placeholder ©Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

BROSCHÜRE | Maßnahmen und rechtliche Regelungen zum Schutz vor Radon in Gebäuden

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) macht mit einem Informationsschreiben und der Broschüre „Radon - Schutz vor einem unterschätzten Innenraumschadstoff“ auf Maßnahmen und rechtliche Regelungen zum Schutz von Radon aufmerksam. Dabei sind von Ingenieurinnen und Ingenieuren insbesondere in den festgelegten Radonvorsorgegebieten die nach dem Strahlenschutzgesetz (StrlSchG) und der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) beschriebenen Maßnahmen zu beachten.

Weiterlesen

WEITERBILDUNG | Umgang mit Risseschäden - Seminar der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt

Für Architekten und Sachverständige spielt die Abgrenzung zwischen bereits am Gebäude vorhandenen Rissen zu neu auftretenden Rissen eine wichtige Basis bei der Bewertung von Rissschäden. Weiterhin ist es notwendig, zu unterscheiden, welche Risse zulässig sind und welche zu Recht bemängelt werden. Die Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt veranstaltet zum Umgang mit Risseschäden am 19. August 2021 ein Seminar in Magdeburg.

Weiterlesen
placeholder © raphaelsilva | pixabay

BRANDSCHUTZ | Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Bauteile und Außenwandbekleidungen in Holzbauweise (MHolzBauRL)

Die „Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Bauteile und Außenwandbekleidungen in Holzbauweise – MHolzBauRL (Fassung Oktober 2020)“ wurde am 23.06.2021 veröffentlicht. Sie wird künftig die "Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an hochfeuerhemmende Bauteile in Holzbauweise – M-HFHHolzR (Fassung Juli 2004)" ablösen und darf dort angewendet werden, wo bauordnungsrechtliche Landesregelungen dies gestatten.

Weiterlesen
placeholder ©BBIK

WEITERBILDUNG | Souveränes Präsentieren technischer Inhalte

Technische Fach- und Führungskräfte finden kompetente und innovative Lösungen für technische Herausforderungen. Eine aussagekräftige Präsentation der eigenen Ideen und Konzepte gegenüber Auftraggebern, Vergabestellen und in Konkurrenz zu Wettbewerbern ist ein entscheidender Schritt, um die Projekte erfolgreich umsetzen zu können.

Weiterlesen
placeholder © BBIK

JETZT ANMELDEN | Sachverständigentag 2021

Der Sachverständigentag 2021 findet in diesem Jahr als Online-Veranstaltungsreihe statt. An fünf Terminen werden die Themen JVEG, Holzschutz, Rechtliches für Sachverständige, die DSGVO und IT - Zertifikate / Verschlüsselung behandelt. Die Teilnehmer:innen können selbst entscheiden, ob sie alle fünf Veranstaltungen besuchen oder nur ausgewählte.

Weiterlesen
placeholder © QualitätsVerbund Plane

E-BOOK | Schnelleinstieg in den Datenschutz im Planungsbüro

Datenschutz als Wort oder Teilwort ist ein sehr präsenter Begriff und scheint selbsterklärend. Der QualitätsVerbund Planer am Bau hat dieses wichtige Thema in Zusammenarbeit mit Christian Tomaske – UfDI Unternehmensberatung für Datenschutz, Informationssicherheit und Qualitätsmanagement in der Bauplanung – in einem kompakten E-Book zusammengestellt, welches noch bis zum 31. August kostenfrei zum Download bereit steht.

Weiterlesen

Mehr Aktuelles, Informationen und Wissenswertes

Link per E-Mail teilen

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich an versendet!

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten.