© Miguel Á. Padriñán | Pexels© Miguel Á. Padriñán | Pexels

Ukrainehilfe | Unterstützung der Aktion des VBI

Um den schnellstmöglichen Wiederaufbau von Brücken, Krankenhäusern, Kindergärten, Industrieanlagen sowie Straßen und Wohngebäuden in der Ukraine zu gewährleisten, hat der VBI hat zusammen mit der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) eine Aktion gestartet.

In einem ersten Schritt geht es dabei um fachliche Hilfe bei der Beurteilung der Standsicherheit von Bauwerke. Gemeinsam mit ukrainischen Ingenieurinnen und Ingenieuren sollen dabei zunächst Maßstäbe entwickelt werden, auf deren Grundlage dann Entscheidungen zu Sicherung, Abriss und Neubau getroffen werden können.

Wir möchten Sie bitten, gezielt Expertinnen und Experten in der Bewertung der Standsicherheit von Bauwerken in Ihren Reihen anzusprechen und auf diese unterstützenswerte Aktion hinzuweisen.

Ansprechpartner beim VBI ist der Kollege Sascha Steuer, an den via info@vbi.de auch die Rückmeldungen für die Einladung zur Auftaktveranstaltung mit der GIZ zu richten sind.

>> Hier gibt es weitere Informationen

© Julia Rekamie | Unsplash
© Julia Rekamie | Unsplash

Link per E-Mail teilen

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich an versendet!

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten.